Übersicht

Allgemein

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden wurde. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: „Seit 30 Jahren sind Ost- und Westdeutschland wieder vereint.

Wolfgang Clement, Portrait

Zum Tod von Wolfgang Clement

Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRWSPD, erklären zum Tod von Wolfgang Clement: „Nach schwerer Krankheit ist Wolfgang Clement im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Sozialdemokratie trauert um den ehemaligen NRW-Ministerpräsidenten und Bundeswirtschaftsminister. Wolfgang Clement…

75 Jahre Kriegsende in Eppendorf

Vor 75 Jahren, am Morgen des 10. April 1945, erreichten amerikanische Truppen Wattenscheid und befreiten die Stadt von der Herrschaft des nationalsozialistischen Regimes. Die Stadt wurde fast kampflos eingenommen, doch in Eppendorf kam es noch zu letzten Kampfhandlungen. 

SPD-Ortsverein Eppendorf wählte neuen Vorstand

Die Vorstandswahlen des SPD-Ortsvereins Eppendorf ergaben weitgehend die Bestätigung des alten Vorstands. Das Bild zeigt von links nach rechts: Marc Thorbrügge (Stellv. Vorsitzender Bereich Digitale Medien) Rudolf Riffelt, Markus Knapp (weitere Vorstandsmitglieder), Astrid Hinze (Stellv. Vorsitzende Bereich Planung & Organisation),…

Sebastian Hartmann, SPD NRW Bundestag
Bild: NRWSPD

Sebastian Hartmann zum Ausgang des Mitgliedervotums

Glückwunsch Duo! Viel zu tun und keine Zeit zu verlieren. Die Mitglieder haben entschieden. Damit geht ein langes, basisdemokratisches Verfahren mit einem klaren Ergebnis zu Ende. Der Auftrag der Mitglieder an die Delegierten des Bundesparteitages ist eindeutig: Saskia Esken und…

Politischer Aschermittwoch 2019 in Schwerte

Am Einlass: Lange Schlangen und ungeduldiges Warten – wie immer herrschte bereits im Vorfeld großer Andrang beim politischen Aschermittwoch der SPD-Region Westliches Westfalen in Schwerte. Bereits zum 27. Mal kamen rund 600 Genossinnen und Genossen aus ganz NRW zu der…