Schülerinnenausweis ersetzt Ferienpass
Schülerinnenausweis ersetzt Ferienpass Bild: Foto von M. Thorbrügge

Sommerferienbeginn – Schüler*innenausweis ersetzt Ferienpass

Die Sommerferien haben begonnen - und damit auch eine schöne Aktion zum Ferienpass der Stadt Bochum, auf die wir an dieser Stelle hinweisen möchten.

In diesem Jahr wird es keinen gedruckten Ferienpass geben, denn der Ferienpass ist kostenlos! Das Vorzeigen des Schüler*innenausweis oder einer ähnlichen Bescheinigung reicht, damit alle Personen, die unter 21 Jahre alt sind, an den Angeboten des Ferienpass-Programmes teilnehmen können. Leider ist das Angebot aufgrund der Corona-Auflagen eingeschränkter, als in anderen Jahren, aber dennoch wird ein breit gefächertes Programm mit vielen Freizeit-Aktivitäten geben.

Weitere Infos gibt es bei der Stadt Bochum. Dort findet sich auch das Grußwort unseres Oberbürgermeisters Thomas Eiskirch, der in diesem Zuge allen Kindern und Jugendlichen in Bochum schöne Sommerferien wünscht.

Auch in Eppendorf bietet das Kinder- und Jugendhaus an der Evangelischen Kirche in der Rohde ein buntes Programm an.